Großzügiges Wohnhaus am Rande der Innenstadt mit Gewerbeeinheit oder Einliegerwohnung!

Objekt-Nr. 7956 – Haus zum Kauf in Wipperfürth


Ansprechpartner

Pierre Schildberg

Telefon: 02267 880 180
Telefax: 02267/880181

pierre.schildberg@schmitz-immobilienservice.de

Kontakt aufnehmen

Eckdaten

Kaufpreis 575.000 €
Adresse 51688 Wipperfürth
Wohnfläche ca. 241,30 m²
Nutzfläche ca. 286 m²
Grundstücksfläche ca. 1.048 m²

Beschreibung

Das angebotene Einfamilienhaus inklusive der Bürofläche befindet sich am Rande der Innenstadt in einer beliebten und ruhigen Wohnlage. Ursprünglich im Jahr 1972 errichtet wurde es 1990 durch einen Anbau erweitert. Der Anbau wurde zuletzt als Bürofläche genutzt und ist zurzeit dementsprechend aufgeteilt, bietet aber zahlreiche weiter Nutzungsmöglichkeiten. Denkbar ist die Verwirkli-chung von Mehrgenerationen-Wohnen durch die noch vorhandene Verbindung der beiden Gebäudeteile. Der separate Eingang der Büroeinheit ermöglicht auch eine komplett vom Wohnhaus getrennte Nutzung. Eine separate Einliegerwoh-nung ist ebenso möglich wie die gewerbliche Nutzung. Alles in Allem bietet das Objekt eine Vielzahl an Möglichkeiten und lässt sich so entsprechend Ihrer individuellen Bedürfnisse anpassen. Die insgesamt vier Stellplätze und die drei Garagen runden das Angebot ab.

Sonstiges

Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin, ein persönlicher Eindruck vor Ort ist durch nichts zu ersetzen.

Ausstattungsbeschreibung

Moderne und offene Grundrissgestaltung in versetzten Ebenen, ein individuell geplantes Haus und ein großes Grundstück in sonniger und ruhiger Wohnlage unweit vom Stadtkern entfernt - hier finden Sie die Kombination all dessen. Die insgesamt ca. 241m² Wohnfläche verteilen sich drei Ebenen und sind offen gestaltet worden. Im Erdgeschoss befinden sich neben dem Eingangsbereich das Schlafzimmer, Badezimmer mit Doppelwaschtisch, bodengleicher Dusche, Badewanne und Fußbodenheizung, sowie das Gäste WC. Ein Halbgeschoss darüber befindet sich das Große Wohnzimmer, welches an das Esszimmer anschließt. Beide Räume bieten direkten Zugang zu zwei Terrassen und dem großzügigen Garten. Die Küche ist halb offen ausgeführt und schließt direkt ans Esszimmer an. Über die offene und zentral gelegene Treppe gelangt man in das auf der nächsten Ebene befindliche Kaminzimmer. Es hat das Flair einer großen, offenen Galerie und lässt sich auf verschiedenste Arten nutzen. Auch eine Abtrennung und die Nutzung als eigener Raum sind denkbar. Im Dachge-schoss des Hauses befinden sich ein Kinderzimmer, das zweite Badezimmer mit bodentiefer Dusche, sowie eine Sauna mit einem Wellnessbereich. Beide im Haus befindlichen Bäder sind als Tageslichtbäder ausgeführt. Das Objekt ver-fügt über eine hochwertige Ausstattung und wurde in Teilbereichen in den letz-ten Jahren saniert. Es wurde bereits im Bau auf eine hochwertige Ausführung und Materialauswahl geachtet, was heute noch erkennbar ist. Die im Anbau befindliche Bürofläche wurde in den letzten Jahren als Architekturbüro genutzt und verfügt sowohl über einen eigenen Zugang, als auch eine direkte Verbin-dung zum Wohnhaus. Es wurden große Fensterflächen verbaut, die die Räume auf eine einzigartige Art und Weise belichten und aufgrund der Aufteilung und den vorhandenen Leitungen ist es durchaus möglich, diese Räume zukünftig als Wohnräume zu nutzen, zum Beispiel als Einliegerwohnung, die Sie bei der Fi-nanzierung Ihrer Immobilie unterstützt.

Lagebeschreibung

Das Wohnhaus befindet sich in Randlage der Wipperfürther Innenstadt in einem gewachsenen Wohngebiet. Wipperfürth ist die älteste Stadt im Bergischen Land und liegt etwa 40 Km nordöstlich von Köln an der Wupper und darf seit 2012 den Zusatz Hansestadt tragen. Es ist eine Stadt mit mehr als 21.000 Einwohnern und einer gesunden Wirtschaftsstruktur mit vornehmlich mittelständigen Betrieben. Als Behördenzentrum bietet die Stadt eine Dienststelle des Arbeitsamtes, des Amtsgerichtes sowie des Finanzamtes und eine Prüfstelle des TÜV. Die sechs Grundschulen, die Hauptschule, die Realschule sowie die zwei Gymnasien und das Berufskolleg Oberberg werden Tag für Tag von mehr als 5.000 Schülern besucht und in den insgesamt 14 Kindergärten finden auch die kleinsten Bürger der Stadt Ihren Betreuungsplatz. Das moderne Krankenhaus in Trägerschaft der Helios sowie das Angebot von mehr als einem Dutzend Facharztpraxen, die vielfältigen Kulturellen Angebote und die zahlreichen Vereine verschiedenster Ausrichtung und die Einkaufsstadt mit allen Angeboten des täglichen Bedarfs machen Wipperfürth zu einem attraktiven Wohnort.

Käuferprovision

3,57%

Ausstattung

Zimmer 6
Anzahl Badezimmer 2
Anzahl Etagen 3
Anzahl Schlafzimmer 4
Anzahl Stellplätze 4
Anzahl Terrassen 3
Baujahr 1972
Befeuerungsart Gas
Gäste-WC
Heizungsart Etagenheizung
Modernisierungen 2001
Provisionspflichtig
Stellplatzart Garage, Freiplatz
Stellplätze 4
Garagenanzahl 3
Unterkellert
verfügbar ab nach Vereinbarung
Zustand gepflegt

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch 129,80 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger Gas
Baujahr (Energieausweis) 2001
Gültig bis 04.06.2028

0200400+


Objekt-Nr. 7956 – Haus zum Kauf in Wipperfürth

Zurück zu den Immobilienangeboten

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.